Für das Wohngefühl elementar: Der Boden

einrichtungsberater-LandhausdielenEinrichtungsberater sagen, dass der Boden von seiner Beschaffenheit her, von entscheidender Wichtigkeit für die Raumatmosphäre ist.

Bei dem Ausbau Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung bieten sich Ihnen viele Möglichkeiten. Sie sollten sich daher für einen Bodenbelag entscheiden, der zu Ihren Bedürfnissen und zur geplanten Raumnutzung passt.

Robust und leicht zu reinigen

Holzboden wie Parkett auch sind Bodenbeläge, die natürlich sind und ein warmes Gefühl in die Räume bringen. Sie sind robust und leicht zu reinigen, daher sind sie für Allergiker bestens geeignet. Schon bei der Verlegung können Sie die Oberflächen so behandeln lassen, dass sie unempfindlich gegen Schmutz und Feuchtigkeit sind. Sollten im Laufe der Zeit doch einige erkennbare Schäden im Boden entstehen, können Sie Naturholzböden abschleifen, und wieder neu versiegeln lassen. Holzböden sind fußwarm und passen zu jedem Einrichtungsstil.

Einfache und fachgerechte Verlegung

Sollten Sie sich für einen Holz- oder Parkettfußboden entschieden haben, wird vor der Verlegung der Unterboden vorbereitet. Es ist natürlich auch Teppich oder Linolium als Unterboden möglich, sollte dies nicht der Fall, können diese einfach entfernt und fachgerecht entsorgt werden.

Sie können sich vor der Verlegung eines Holzbodens fachgerecht beraten lassen und sich dann entscheiden. Selbst wenn Sie eine Fußbodenheizung besitzen, können Sie sich einen Holzfußboden verlegen lassen. Die passende Qualität wird dann ganz genau auf Ihre Gegebenheiten und Anforderungen abgestimmt.

Ein Fußboden für die Ewigkeit

Besonders Landhausdielen sind für das Wohngefühl von großer Bedeutung. Sie besitzen eine lange Tradition und gelten als Fußboden für die Ewigkeit. In historischen Holzhäusern, die schon mehrere Hundert Jahre alt sind, finden sich heute noch die originalen Landhausdielen. Sie werden einmal fachgerecht verlegt und sind dann über einen sehr langen Zeitraum nutzbar. Selbst wenn Landhausdielen nach einiger Zeit ein wenig Patina bekommen, sinkt das Ambiente in keinster Weise, im Gegenteil. Landhausdielen werden in den unterschiedlichsten Farben und Holzarten angeboten. Die Auswahl ist breit gefächert, daher werden Sie problemlos für jeden Wohnraum den passenden Bodenbelag finden können. Sie können zusätzliche hochwertige Teppiche oder Brücken auf Landhausdielen legen und Akzente setzen.

Bild von martin loetzsch via flickr

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.